Eidg. Turnfest Aarau

Sonntag, 23. Juni 2019

30'000 Zuschauer am Umzug vom Eidg. Turnfest in Aarau - und die MGM mitten drin

Am Samstag, 22. Juni hatte die MG Muhen die Ehre an einem Ereignis der Superlative teilzunehmen. Sie ahnen es vielleicht bereits: die Rede ist vom Eidg. Turnfest in Aarau. Über 70'000 Turnerinnen und Turner haben sich an Wettbewerben gemessen und ihre über lange Zeit eingeübten Darbietungen vorgeführt. Natürlich hat sich die MG Muhen nicht im Turnen versucht. Der Verein durfte als eine von 44 Gruppen am farbenprächtigen Umzug teilnehmen. Insgesamt nahmen über 4'500 Teilnehmer am Umzug durch die Altstadt von Aarau teil, gesäumt von 30'000 begeisterten Zuschauern. Was für ein eindrückliches Erlebnis!

Im Warteraum gab es noch den einen oder anderen Regentropfen, doch just vor dem Umzug hörte es auf zu regnen. Trotz der angenehmen Temperaturen war es in der kompletten Uniform mit Jacke und Hut sehr heiss und jeder von uns war froh, endlich im Schachen, an der Tribüne vorbei, dem Ziel entgegen zu schreiten. Das von Giuseppe Di Simone extra arrangierte und mit uns einstudierte Turnerlied ist während dem Umzug gut angekommen und die Delegation des Graubündner Turnverbandes, der uns folgte, hat jedes Mal lauthals mitgesungen. Auch durch die Arena haben wir das Turnerlied vorgetragen, und ein grosser Chor der Zuschauer hat uns gesanglich unterstützt.

Am Ziel angekommen, gaben wir spontan noch zwei kurze Ständli, bevor wir die Instrumente deponierten und uns zum Verpflegen unter die Gäste mischten. Ein Bier (oder Mineralwasser) hatten wir uns wirklich verdient!

Das Turnfest wird uns noch lange in guter Erinnerung bleiben.

Leo Eichenberger